VBE aktuell 27/20: Apps und Tools für das Distanzlernen

15.06.2020

„…selbstverständlich geht es beim Distanzlernen nicht vorrangig um Tools und Apps, sondern auch um die Beziehungsarbeit mit Schülerinnen und Schülern“. (Impulspapier Distanzlernen, S. 2)

Diese Feststellung ist richtig. Und trotzdem stellt sich für die praktizierenden Lehrkräfte dann gleich im Anschluss dieser Grundthese die Frage nach den guten Apps und der datenschutzkonformen Software. Diese Frage wird bis heute vom Ministerium weitgehend nicht beantwortet. Mit LOGINEO NRW LMS wurde zumindest die Forderung nach einem datenschutzkonformen Lernmanagementsystem umgesetzt. LOGINEO NRW ist gerade erst angelaufen und der Zugang für die Lernenden noch nicht freigeschaltet. Ein Messengerdienst wurde seitens der Ministerin angekündigt. Ein Videotool ist auch für die Zukunft im Gespräch. Somit heißt es weiter auf die Komplettlösung des Landes zu warten – oder andere verfügbare Produkte zu nutzen.

Aber welche sind nicht nur praxistauglich, sondern auch datenschutzkonform?

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (LDI) hat zwei hilfreiche Leitfäden erstellt, mit der die Auswahl von Softwareprodukten für Videokonferenzen und Messengerdiensten über formulierte Leitplanken erleichtert wird. Außerdem gibt sie in einer Handreichung Hinweise zu den rechtlichen Rahmenbedingungen im Schulbereich.

Alle Informationen finden Sie unter www.ldi.nrw.de

Die Forderung nach digitalen Endgeräten für Lehrer und Schüler steht gerade jetzt nach der Bereitstellung des Lernmanagementsystems wieder drängend im Raum und wird inzwischen auch vehement durch die LDI unterstützt. Insbesondere für die Zeit nach Corona gilt es, den datenschutzrechtlich bedenklichen Flickenteppich durch das Land auf solide datenschutzkonforme Füße zu stellen.

Gefordert ist eine „echte“ Digitaloffensive!
Wir Lehrerinnen und Lehrer haben dazu kreative Vorlagen geliefert!


Wir setzen uns für Sie ein -
in den Personalräten und in der Politik:

1. Mobile digitale Endgeräte für alle Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte

2. Weitere kurzfristige Bereitstellung von datenschutzkonformen Softwarelösungen:

- Messengerdienst
- Videokonferenztool
- Erprobte Apps und Software für den Unterricht

3.
Schnelle Erweiterung von LOGINEO NRW für Schülerinnen und Schüler

4. Begleitende Fortbildungen

 

Weitere Artikel im Bereich ""
25.03.2021
VBE aktuell 13/21: Neue Grundschullehrpläne – NICHT JETZT!

Übergabe der Petition an Ministerin Gebauer

16.03.2021
VBE aktuell 12/21: Testungen ja, aber bitte mit Strategie und Planung!

Unzweifelhaft ist, dass Testungen für die Pandemiebekämpfung wichtig sind und auch die Sicherheit aller am Schulleben beteiligten Personen erhöhen können.

11.02.2021
VBE aktuell 07/21: Informationen zum Einsatz schwangerer Lehrerinnen

Auf Initiative der VBE Personalräte hat das Ministerium den Schutz der schwangeren Kolleginnen im Umgang mit der Corona-Pandemie deutlich gestärkt.

01.02.2021
VBE aktuell 04/21: Sonderurlaub wegen Kinderbetreuung

Die Landesregierung NRW hat am 26.01.2021 beschlossen, dass die verbeamteten Lehrerinnen und Lehrer im Jahr 2021 einen erhöhten Anspruch auf Sonderurlaub haben.

07.01.2021
VBE aktuell 01/21: Regelungen für den Schulbetrieb vom 11. - 31. Januar

Hier eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte der heutigen Schulmail. 

01.12.2020
VBE aktuell 48/20: Digitale Strukturen an Schulen

Inzwischen hat sich in diesem Bereich vieles von dem angebahnt, was der VBE seit Jahren gefordert hat.

03.09.2020
VBE aktuell 39/20: Corona Tests für Beschäftigte in Kita und Schule

Vereinbarung mit dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales

15.08.2020
VBE aktuell 33/20: Masterplan Grundschule

Hoffnungsschimmer oder verpasste Chance?

24.06.2020
VBE aktuell 28/20: Schul- und Unterrichtsbetrieb in Corona-Zeiten

und zum Schuljahresstart 2020/21

29.05.2020
VBE aktuell 24/20: Informationen zum 15. Schulrechtsänderungsgesetz

Am 27.05.2020 hat der Landtag in NRW das 15. Schulrechtsänderungsgesetz beschlossen.

20.05.2020
VBE aktuell 22/20: Zur Debatte über Risikogruppen

Gespräche jetzt führen und Klarheit schaffen

11.05.2020
VBE aktuell 19/20: Schulöffnung

VBE Vorschlag umgesetzt: Mehr als ein Jahrgang pro Tag möglich

04.05.2020
VBE aktuell 17/20: Klare Informationen und tragfähige Wege

Offener Brief an den Ministerpräsidenten und die Schulministerin

30.04.2020
VBE aktuell 16/20: In Zeiten von Corona

An die Kitas

20.04.2020
VBE aktuell 14/20: 15. Schulmail, Konferenzen und Dienstbesprechungen, Hygienemaßnahmen, Risikogruppen im Kollegium

Über die neuesten Entwicklungen in Sachen Corona möchten wir Sie informieren.

02.04.2020
VBE aktuell 12/20: Serviceleistungen des VBE in Corona-Zeiten

Auf der Seite des VBE gesammelt unter FAQ

27.03.2020
VBE aktuell 11/20: Gesundheitsschutz für Lehrkräfte, Stornokosten für Klassenfahrten

Hiermit möchten wir Sie über die neuesten Entwicklungen informieren.

25.03.2020
VBE aktuell 10/20: Lehrereinstellungsverfahren, Schulfahrten, Gesundheitsschutz für Lehrkräfte, Blaue Briefe

Die Zeiten sind außergewöhnlich und die Rückmeldungen aus den Schulen, die wir als VBE NRW in den letzten Tagen erhalten haben, zeigen auch, dass die Lehrkräfte und multiprofessionellen Teams an den Schulen bereit sind, ihren Anteil zur Bewältigung der Krise zu leisten.

21.11.2019
VBE aktuell 36/19: Medienkonzept

Ein Konzept mit Wirkung beim DigitalPakt

30.04.2019
VBE aktuell 19/19: 557 neue Stellen für die Schuleingangsphase

Sozialpädagogische Fachkräfte in der Schuleingangsphase

Grafik: © VBE NRW
Ihre Qualifizierung vor Ort

Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: VBE NRW
Was Sie wissen sollten

CoronaBetrVO

Grafik: VBE NRW
BTK: Forderungsfindung

5%, mindestens 150 €

Grafik: FatCamera / istockphoto.com
Schule heute 09/21

Rücken stärken


URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/menu_id/312/content_id/5789.html

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2019 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW